Musikalische Weinprobe im Weingut Aufricht
am Samstag 12. Oktober 2019 um 19:00 Uhr

Markus A. Stürzenhofecker

(Er-hatte-keine-)Wahl-Badener, wurde in Oberfranken geboren, machte das Musikabitur in Meersburg und erlernte das Restauratorenhandwerk und Gitarrenspiel. Im nachfolgenden pädagogischen Studium lernte er Alexander Matt kennen, mit dem er lange Jahre im A-Cappella-Sextett Voice-are-us musizierte und mit dem er nun die "Männer und Tenöre" ins Leben rief. Stimmlich hat ihn Anuschka Schoepe aus Markdorf in die richtigen Bahnen gebracht und tut das auch heute noch (was MuT regelmäßig freudige Übungen beim Einsingen beschert- Anmerkung der Redaktion). Er wirkt regelmäßig als Solist bei diversen Solo - und Chor - Projekten der Region mit. Seit 2013 ist er auch wieder in der Kirchenmusik als festes Mitglied des Heinrich Schütz Ensembles aus Überlingen tätig und arbeitet mittlerweile auch an eigenen Kompositionen.

Eine Frau, zwei Kinder, drei Pferde, eine Kutsche, ein Motorrad und mittlerweile ein Snookertisch.